Contents

Seminare

SEMINAR

Frieden in der Familie

Von schwarzen Schafen, goldenen Kindern, Bevormundung, Konkurrenz, unter den Teppich gekehrten Problemen, dem Schweigen, Streit, ungeliebten Schatten und vieles mehr.

Von schwarzen Schafen, goldenen Kindern, Bevormundung, Konkurrenz, unter den Teppich gekehrten Problemen, dem Schweigen, Streit, ungeliebten Schatten und vieles mehr.

Die liebe Familie ist selten ein Hort der Glückseligkeit. Sie prägt uns, sie macht uns wütend, lässt uns manchmal hilflos fühlen, als seien wir wieder ein Kind. Trigger wohin das Auge blickt und das Erlebte prägt uns. Muster, die wir wiederholen in unseren heutigen Beziehungen, unseren eigenen Familien, auch wenn wir es nicht wollen…

In diesem Seminar gehen wir all dem auf den Grund. Alles darf sein. Die Wut, Die Trauer. Die Aufarbeitung. Das Ziel ist, dass wir unseren inneren Frieden herstellen.

Enkel mit Großmutter

Frieden heißt – es darf gewesen sein. Und wir gehen weiter.

Familienseminar zweites Portrait

Eine Fülle an Übungen, Katathymes Bilderleben. Das Umschreiben des inneren Drehbuchs. Das Wiederherstellen der richtigen Hierarchie. Wie schütze ich mich? Wie kann ich selbst stärken? Wie sieht der beste Weg für MICH aus? Welche Rolle hatte/habe ich in meiner Familie inne und weshalb? Wie habe ich von dieser Rolle profitiert? Brauche ich diese Rolle heute noch? Und wenn nein – wie steige ich aus? Was brauche ich heute? Welche inneren Glaubenssätze und Muster habe ich in mein erwachsenes Leben mitgenommen – und brauche ich sie noch?

SEMINAR

Das innere Kind

In der Transaktionsanalyse (u.A.) wird beschrieben, dass wir oft – unbewusst – noch immer auf einer kindlichen Ebene reagieren.

Vor allem dann, wenn bestimmte Verletzungen in uns getriggert werden. Diesen inneren Verletzungen kommen wir in diesem Seminar auf die Spur – und machen uns bewusst, wo und wann wir und auch unsere Gegenüber, anstatt erwachsen und souverän zu sein, in diesem Modus fühlen und agieren. Auch werden wir unsere inneres Kind heilen und ihm seinen entsprechenden Platz zuweisen.

Kind spielt mit Wunderkerzen
  • Das glückliche innere Kind finden
  • Das unglückliche innere Kind
  • Heldengeschichte für das innere Kind finden
  • Dem inneren Kind seinen heutigen Platz zeigen
  • Nachnährung
  • Wer war ich als Kind?
  • Was würde das Kind das ich war, heute von mir denken?
  • Die Glaubenssätze finden und verändern
  • Was habe ich übernommen von meiner Familie?
  • Welche Rollen spiele ich heute noch? Welchen Vorteil habe ich davon?
  • Das kluge innere Kind – der Weg zur Seele und ihrer Bedürfnisse
  • Viele Übungen
  • Aufstellungsarbeit
  • Das innere Kind heilen und ihm seinen Platz geben, damit wir heute unser Erwachsenes Sein leben können.

Frauen - Seminar

Magie, Heilen und Weiblichkeit

Dieses Seminar ist speziell für Frauen und für alle, die mit Frauen arbeiten, konzipiert, Sie finden einen ganz neuen Zugang zu allen Themen der Weiblichkeit. Es geht um die Bedeutung und Prophylaxe von Frauenkrankheiten, um das Heilen von Verletzungen, die durch Mißbrauch, unglückliche Beziehungen und Erziehung entstanden sind. Sie finden zu Ihrer ureigenen weiblichen Kraft, neuem Selbstbewusstsein und vieles mehr

  • Das weibliche Prinzip
  • Das System energetisch reinigen von früheren Beziehungen & sexuellen Kontakt
  • Verletzungen aufspüren und heilen
  • Menstruationsstörungen heilen
  • Die Menopause und ihre Bedeutung
  • Trancereisen zur Hüterin der Gebärmutter
  • Versöhnungsritual für abgetriebene Kinder
  • Die eigene Weiblichkeit entdecken
  • Sexuelle Blockaden lösen
  • Die PANische Kraft wiederentdecken
  • Das Selbstbewusstsein wiedererlangen
  • Den Selbstwert selbst definieren
  • In die eigene Kraft kommen
  • Die wahre Mutter finden
  • Seelenreise für Frauen
  • Womb – Blessing
Frau mit einer Laterne in der Hand

Seminar

Alte Weisheit - Modernes Wissen

Die Verbindung zwischen moderner Gehirnforschung und altem schamanischen Wissen.

Alte Weisheit – modernes Wissen ist eine von mir entwickelte Arbeitsweise, die psychotherapeutische Interventionen, Erkenntnisse der Gehirnforschung und altbewährte Methoden der Heilung aus Schamanismus und altem Wissen beinhaltet. 

In diesem Seminar lernen Sie mit morphogenetischen Feldern zu arbeiten, Praxisorientierte Neue Homöopathie einzusetzen und verschiedene Heilmethoden, die wir intensiv einüben.

Was es bedeutet Entscheidungen zu treffen und wie man mit den damit einhergehenden Blockaden und entgegengesetzten inneren Programmen umgeht und sie löscht.

Alte Bibliothek
Alte Weisheit und modernes Wissen

Sie lernen, wie man verloren gegangene Seelenanteile zurückholt, wie sie abhanden kommen können und was das für das seelische Befinden und die Gesundheit bedeutet.

Wir lösen alte Seelenverträge auf, verändern Denk und Verhaltensmuster und holen Ressourcen und Energie zurück, die wir z. Bsp. in früheren Beziehungen oder bei unserer Arbeit verloren haben.

Wir lösen Verstrickungen zu Menschen, die uns nicht gut tun und die wir dennoch in unserem Leben haben.

Wie können wir innerlich zur Ruhe kommen?

Wie können wir wieder mehr Energie haben?

Wie gehen wir mit Erschöpfung um und was können wir dagegen tun?

Seminar

Die Innere Tafelrunde

Stelle Dir Schloss Camelot vor – König Athus´berühmte Tafelrunde, um die er all seine Ritter versammelt hat.

Diese Tafelrunde gibt es auch in uns. Wir sind mitnichten eine homogene Masse, sondern unser „ICH“ besteht aus vielen einzelnen Persönlichkeitsanteilen.

Da gibt es vielleicht den inneren Kritiker, die innere Zicke, die Prinzessin, das Aschenputtel, den Despoten, das kleine arme Opfer, die Übermutter, den Rebellen….

Seite mit einem Zitat
Fußgänger überqueren eine Straße in der Stadt

Manche unserer Anteile kennen wir nicht, respektive sind uns ihrer nicht bewusst.

Manche projizieren wir ins Außen, wo wir sie von Herzen hassen und bekämpfen.

Manche bilden ein harmonisches Miteinander, während andere gegeneinander kämpfen oder miteinander konkurrieren, was wir mit innerer Disharmonie und Stagnation bezahlen.

 

In diesem spannenden Seminar lernen wir unsere inneren Anteile kennen.

Manche dieser Anteile werden wir in Schattenarbeit integrieren, so dass sie uns im Außen nicht mehr begegnen und uns das Leben schwer machen.

 

Wir sorgen dafür, dass die zerstrittenen Anteile aufhören einander zu bekämpfen und gegenseitig zu blockieren.

SEMINAR

Energetische Heilweisen

In diesem Seminar geht es um unterschiedliche Arten des energetischen Heilens.

  • Synergiemassagen

  • Korrigieren ( anwendbar bei allen Erkrankungen, auch bei Schockzuständen, Unfällen, Schmerzen, Migräne etc)

  • Innenschau – das Sehen lernen und Wahrnehmen energetischer Ströme, Blockaden und dunkler Felder im Körper.

  • Heilen mit Körbler Zeichen (Praxisorientierte Neue Homöopathie)

  • Heilen mit Farben

  • Heilen mit Frequenzen

  • Heilen durch Mantras (spezielle Mantras in deutscher Sprache)

  • Heilen mit Runen

  • Viele Übungen, Atemtechniken und Raum um eigene Erfahrungen zu machen

Beleuchtete Füße und Hände auf dunklem Hintergrund

Seminar

Seelenverträge

Schamanisches Seminar – Rückholung verlorener Seelenanteile

In der Psychologie spricht man von Dissoziation, Traumata, Depressionen, Süchten ….

Im Schamanischen hat man eine andere Vorstellung.

Man geht davon aus, dass wenn ein Mensch unter Depressionen, Erkrankungen, Süchten, lähmender Langeweile, innerer Leere, Ängsten, nicht mehr lieben können….leidet, er Seelenanteile verloren hat.

Man kann diese durch unterschiedlichste Erlebnisse verlieren. Durch eine Operation, einen Schock, einen Unfall, einen großen Verlust, eine schlimme Trennung – durch alles, das wir als ganz schrecklich empfinden.

Dann spaltet sich ein Teil unserer Seele ab, damit wir dennoch weiterleben können. Aber er hinterlässt eine Art Loch in uns. Und nimmt auch bestimmte Ressourcen und Fähigkeiten mit sich, die uns dann fehlen.

Auch werden alle Kursteilnehmer behutsam in frühere Leben zurückgeführt, um etwaige Probleme in diesem Leben zu korrigieren.

Frau am Strand im Sonnenuntergang
Alter metallener Gegenstand auf drei Dokumenten

Manchmal geben wir Seelenanteile auch freiwillig, wenn auch unbewusst  her. In einer Liebesbeziehung oder an unsere Kinder.

Jedoch fehlen uns diese Anteile. Vor allem dann, wenn die Partnerschaft zu Ende ist, die Kinder eigenständig….

Diese Seelenanteile wieder zurück zu bringen und in unser System zu integrieren, ist eine große und heilende Angelegenheit. Es kann dies auf verschiedene Weise geschehen, die ich in diesem Seminar vorstelle.

 

 

Oft gehen wir auch sogenannte Seelenverträge ein. In schlimmen Momenten unseres Lebens ohne uns dessen bewusst zu sein (z.Bsp. Als kleines Kind: Ich werde niemals Kinder haben, denn ich will nie so werden wie meine Mutter oder lieber Gott, wenn du mich das hier überleben lässt, dann werde ich für immer auf Erfolg und Reichtum verzichten….).

Das sind lediglich ein paar Beispiele, die aber sehr genau aufzeigen, was daraus für uns folgt. Die Verträge, auch wenn wir uns ihrer nicht erinnern, fordern ihre Erfüllung.

Diese Verträge aufzulösen und gegebenenfalls durch neue und bessere zu ersetzen , ist ebenfalls ein Teil dieses Seminars.

Seminar

Selbstheilung

Zu mir kommen viele Menschen, die bereits eine langjährige Psychotherapie oder schulmedizinische Behandlung hinter sich haben, jedoch meist ohne befriedigende Ergebnisse.

Im Gegensatz dazu steht bei der Selbstheilung die Eigenverantwortung im Vordergrund. Die Einsicht, dass alles, was geschieht, eine tief in der Seele verankerte Ursache hat, auch wenn diese verdrängt oder vergessen wurde.

Ich nenne Ursache und Auswirkung nicht „Problem“, sondern „Projekt“. Das fühlt sich schon anders an und man wird vom Patienten, der alles über sich ergehen lässt (patience = Geduld) zu jemandem, der selbst ins Handeln kommt. Das gibt Kraft. In meiner Arbeit führe ich Sie an die Wurzel Ihres Projekts.

An den Punkt, an dem es seinen Anfang nahm. Die Depression, die Angst, die Erkrankung, die Panikattacken, das Mobbing oder die ewigen Geldnöte.

Es ist nicht nötig, all die Jahre Ihres Lebens durchzugehen, sondern wir gehen gemeinsam sofort an den Anfang. Das kann ein unbedachter Satz gewesen sein, den man hörte, ein vergessenes Trauma, ein Erlebnis, das man nicht einmal mehr erinnert hatte.

Haben wir das gefunden, so haben wir Ihr „Schmerzbild“. Bei dem verweilen wir aber nicht, sondern beginnen unmittelbar danach, dieses Erlebte umzuschreiben. Wie ein Drehbuchautor verändern wir die Geschichte.

Manche Erlebnisse kann man nicht einfach löschen. Das würden Sie selbst nicht glauben. Jedoch kann man alle Umstände so verändern, dass Sie aus dieser Geschichte als Held/ Heldin hervorgehen.

Federhalter auf weißem Papier
Junger Mann mit ausgestreckten Armen auf der Straße im Sonnenuntergang

Die Gehirnforschung hat längst bewiesen, dass sämtliche Gefühle, die wir haben, echt  sind und wirken.Zur Veranschaulichung: wenn Sie sich im Kino einen Film anschauen, dann sind Sie sich bewusst, dass es nur ein Film ist und dennoch sind ihre Gefühle echt.

Sie haben Angst, Sie lachen, Sie sind traurig, Sie weinen echte Tränen. Ebenso verhält es sich mit dem Verändern Ihrer persönlichen Geschichte.

Sie waren das Opfer eines anderen Menschen oder negativer Umstände. Dieses Erlebte wirkt in Ihnen nach und bewirkt, dass Sie immer und immer wieder dieses Gefühl erleben, dass immer wieder etwas passiert, was dieses Gefühl in Ihnen auslöst.

Oder Sie waren Täter und haben etwas getan, was Sie vielleicht längst vergessen haben. Ihr Unterbewusstsein, Ihre Seele jedoch nicht und das hält Sie nun davon ab, froh, erfolgreich oder gesund zu werden.

Denn etwas in Ihnen glaubt, dass, wenn Sie z.B. erfolgreich sind, Sie damit wieder etwas Schreckliches tun würden. Oder Sie verbieten es sich, weil das jemand anderen verletzen könnte. Und genau das löschen und verändern wir in unserer gemeinsamen Arbeit.

Ich unterstützte Sie dabei mit energetischen Interventionen, führe Sie durch die Erinnerung hindurch, hin zu dem Neuen, Heilsamen und Besseren.

Dieses Neue muss gepflegt und in Ihrem Leben etabliert werden. Je nach Schwere des Symptoms, ist es notwendig, zu Hause an dem neu erschaffenen Drehbuch weiter zu schreiben. Oder etwas in Ihrem Leben zu verändern.

Seminar

Reinkarnation

"Und was dich angeht, Leben, so sehe ich dich als Überbleibsel vieler Tode. Sicher bin auch ich selbst schon zehntausend Mal gestorben." - – Song of Myself von Walt Whitman -

In der Reinkarnationstherapie gehen wir davon aus, dass traumatische Erlebnisse aus früheren Leben dieselben Störungen verursachen können, wie solche aus diesem Leben. In diesem Seminar werden Techniken aufgezeigt, wie man sich zu erinnert und wie man mit diesen Erinnerungen umgeht und sie heilt.

Auch werden alle Kursteilnehmer behutsam in frühere Leben zurückgeführt, um etwaige Probleme in diesem Leben zu korrigieren.

 

Probleme die durch eine Reinkanationstherapie behandelt werden können:

  • Chronische Krankheiten und wiederkehrende Probleme
  • Behandlung von Geburtstraumata
  • Emotionale Überreaktionen
  • (z. Bsp. Hoffnungslosigkeit, Niedergeschlagenheit, Wut, Verzweiflung…)
  • Schwierigkeiten mit bestimmten Personen oder Personengruppen (Eltern, Elternteil, Partner, Kinder, bestimmte Menschentypen)
  • Ängste
  • Sinnfragen

Seminar

Spiritueller Lebensberater

Leben ist Bewegung und Wandel, doch oft fällt es schwer, Sicherheiten und Gewohnheiten aufzugeben und neue Wege zu beschreiten. Der Spirituelle Lebensberater hilft dabei, die geistigen Lebensgesetze zu erfassen, Krisen zu verstehen und zu meistern.

Krisen als Chance begreifen

Die Gesetzmäßigkeiten des Lebens

    • Die Einheit von Körper, Seele und Geist und die Interaktion zwischen den Ebenen

    • Resonanzgesetz: Wie innen, so außen – wie außen so innen

    • Das Grundprinzip der Astrologie und der Hermetik: Wie oben, so unten

    • Die Relativität des Seins: Es ist, was Du denkst, das ist

    • Das Leben als Ausdruck der eigenen Wahrnehmung, der jeweiligen Brille, durch die man sich und die Außenwelt wahrnimmt

Durch welche Filter betrachtet man das Leben und wie verändert man diese Filter.

  • Körperliche Krisen –

  • Die Psychosomatik: Körperliche Krisen (übersetzt: Wendepunkte) als Basis für grundsätzliche Veränderungen im Leben

  • Die Körpersymptome übersetzen lernen

  • Tiefe und wertfreie Akzeptanz körperlicher Erkrankungen

  • Weitere mögliche Hintergründe von Erkrankungen:

    • Karmische Ursachen (Rückführung)

    • Familiäre Ursachen (Hellinger)

Spiritueller Lebensberater
Die Hintergründe und der unbewusst angestrebte Output von Krankheiten
  • Das Erfassen und Erarbeiten konstruktiver Alternativen
  • Die Entwicklung individueller Heilritual

Abschluß: Körpermeditation

Mit dem Wissen, das Sie in unserer Ausbildung Spiritueller Lebensberater erwerben, sind Sie in der Lage, Ihren Klienten eine tiefe Innenschau zur besseren Lebensklärung und Krisenbewältigung zu liefern, neue Visionen zu entwickeln und mentale Kräfte zur Umsetzung ihrer Ziele zu aktivieren. 

Junge Frau in der Sanddüne

Phönix aus der Asche 

Seelische Krisen (Wendepunkte) als Basis und Begleitung intensiver Wandlungen

  • Umgang mit Trennungen, Abschied und Tod

  • Loslassen, Offenheit und die Bereitschaft für einen Neuanfang (Hilfsmittel: Visualisierungen, individuelle Rituale)

  • Innerlich in meditativem Rahmen Hilfssymbole oder die Verbindung zu Hilfskräften entstehen lassen

  • Depressionen und Aggressionen aus spiritueller Sicht und entsprechende innere Reisen, um in Kontakt mit den dahinter stehenden Ressourcen zu gelangen

Abschluß: Kontemplation – Gebet als Meditation

Innere Wurzeln und Geborgenheit

Innere Reisen und anschließender Selbstausdruck durch katathymnes Bilderleben
    • Das Kind in Dir

    • Die mütterliche Seite und Linie in Dir

    • Dein Rückgrat

    • Die väterliche Seite und Linie in Dir

    • Liebesleben

    • Die Frau / Die Geliebte in Dir

    • Der Mann / Der Geliebte in Dir

    • Die innere Hochzeit

Abschluß: Meditation zu deinen Wurzeln

Laubwald im Sommer

Die Ausbildung Spiritueller Lebensberater vermittelt und eröffnet Ihnen neue, innere Welten zur authentischen und erfolgreichen Beratungsarbeit.

Reisen in die Anderswelt 

Schamanismus heute – Techniken und Methoden (westliche Formen)
  • Schamanische Reise zum eigenen Krafttier

  • Schamanische Reise zum geistigen Führer

  • Heimkehr der Seele – innere Reise zu verlorenen Seelenanteilen

  • Symbolik der Träume

Abschluß: Schamanische Zeremonie

Kurvige Landstraße in hügeliger Landschaft im Sonnenuntergang
Sonnenstrahlen im Nadelwald

 Tarot

Die großen Arkana
  • Kelche, Stäbe, Münzen, Schwerter

  • Lebensberatung mit Hilfe des Tarot

  • Legesysteme

  • Erfassen des Status quo in allen Lebensbereichen mit Hilfe der Tarotkarten, jeweils mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Abschluß: Meditation

Spirituelles Life Management

          Ziele setzen – Ziele verwirklichen

  • Klare Auflistung der Ziele

  • Innere Bilder und Visionen dazu auftauchen lassen

  • Rituale und Visualisierungen des festen Willens und des Abgebens der Erfüllung der Ziele an eine höhere Kraft (Spagat zwischen persönlicher Willenskraft und dem sicheren Eingebettetsein in das Ganze, dem tiefen Vertrauen in die Existenz und die Richtigkeit der Dinge)

  • Matrix Arbeit

  • Der Umgang mit auftauchenden Blockaden und entgegengesetzten inneren Programmen

Abschluß: Meditation

Fußabdrücke an Strand im Sonnenuntergang

ZIELGRUPPE

Die Ausbildung Spiritueller Lebensberater ist ein absolutes Muss für den Arzt, Heilpraktiker, Therapeuten und Psychologischen Berater, der sich seiner Verantwortung bewusst ist, über die materielle Ebene des Seins hinauszugehen und in seine Arbeit spirituelle und tiefenpsychologische Gesetzmäßigkeiten und damit auch Lösungswege mit einzubeziehen.

Aber auch dem interessierten Laien wird das neue, vielseitige und tiefgründige Wissen, welches die Ausbildung Spiritueller Lebensberater vermittelt, in Krisenzeiten, Grenzsituationen und Phasen, in denen er wesentliche Entscheidungen zu treffen, Abschied zu nehmen und Visionen für eine neue Zukunft zu entwickeln hat, immer wieder von unschätzbarem Nutzen sein.

Seminar

Sterbebegleitung & Trauerbegleitung

Das 5 Phasen Sterbe Modell von Kübler Ross kennt bald jeder, der sich mit dieser Thematik beschäftigt.

Doch wie genau gehe ich als Außenstehender damit um?

Wie gehe ich mit Menschen durch deren Sterbeprozess?

Wie gehe ich mit meinen eigenen Ängsten um?

Wie mit den Angehörigen?

Die Begleitung Trauernder ist ebenfalls ein Prozess. Die meisten fühlen sich ab einem bestimmten Zeitpunkt allein gelassen in ihrem Schmerz.

Von der Gesellschaft wird nach kürzester Zeit erwartet, dass man wieder wie gewohnt funktioniert…jedoch kann der Verlust eines geliebten Menschen, manchmal auch der eines Tieres, das gesamte Leben verändern.

Man befindet sich in einer Art Zwischenwelt. Ist wie abgeschnitten von „den Anderen“ deren Leben wie gewohnt weitergeht.

Weiße Blume mit dunklem Hintergrund
Trauernde Frau in dunklen Raum

In unserer Gesellschaft wird das Thema Tod zumeist regelrecht TOT – geschwiegen. An den Rand gedrängt und ausgeblendet.

Trauernde fühlen sich oft einsam, da selbst beste Freunde oder nahe Verwandte nicht damit umgehen können und entweder mit Plattitüden aufwarten oder sich, oft aus Unsicherheit,  zurückziehen.

Die Begleitung Trauernder beinhaltet jedoch noch mehr. Es gibt oft noch vieles zu klären, was nicht ausgesprochen wurde.

Dies zu tun in Seelengesprächen und mit Hilfe von Begleitung werden auch diese Felder bereinigt und geklärt.

Manche Trauernde schämen sich ihrer Wut oder ihrer Hilflosigkeit oder werden von  Schuldgefühlen geplagt, selbst am Leben zu sein.

Gefühle, die „man nicht haben darf“ und die irrational erscheinen und dennoch DA sind und nicht verdrängt werden sollen.

Auch dies ist in diesem Raum erlaubt, alles darf auf den Tisch kommen, angeschaut und befriedet werden.

Eule auf einem Zweig

Kontakt

  • Johannisgarten 6
    55546 Frei – Laubersheim
  • Telefon: 0 67 09 27 19 79 9
  • Mobile: 0178 51 83 01 7

Kontaktformular

Eule auf einem Zweig

Kontakt

  • Johannisgarten 6
    55546 Frei – Laubersheim
  • Telefon: 0 67 09 27 19 79 9
  • Mobile: 0178 51 83 01 7

Kontaktformular