Seelenverträge

Schamanisches Seminar – Rückholung verlorener Seelenanteile

In der Psychologie spricht man von Dissoziation, Traumata, Depressionen, Süchten ….

Im Schamanischen hat man eine andere Vorstellung.

Man geht davon aus, dass wenn ein Mensch unter Depressionen, Erkrankungen, Süchten, lähmender Langeweile, innerer Leere, Ängsten, nicht mehr lieben können….leidet, er Seelenanteile verloren hat.

Man kann diese durch unterschiedlichste Erlebnisse verlieren. Durch eine Operation, einen Schock, einen Unfall, einen großen Verlust, eine schlimme Trennung – durch alles, das wir als ganz schrecklich empfinden.

Dann spaltet sich ein Teil unserer Seele ab, damit wir dennoch weiterleben können. Aber er hinterlässt eine Art Loch in uns. Und nimmt auch bestimmte Ressourcen und Fähigkeiten mit sich, die uns dann fehlen.

Auch werden alle Kursteilnehmer behutsam in frühere Leben zurückgeführt, um etwaige Probleme in diesem Leben zu korrigieren.

Frau am Strand im Sonnenuntergang
Alter metallener Gegenstand auf drei Dokumenten

Manchmal geben wir Seelenanteile auch freiwillig, wenn auch unbewusst  her. In einer Liebesbeziehung oder an unsere Kinder.

Jedoch fehlen uns diese Anteile. Vor allem dann, wenn die Partnerschaft zu Ende ist, die Kinder eigenständig….

Diese Seelenanteile wieder zurück zu bringen und in unser System zu integrieren, ist eine große und heilende Angelegenheit. Es kann dies auf verschiedene Weise geschehen, die ich in diesem Seminar vorstelle.

 

 

Oft gehen wir auch sogenannte Seelenverträge ein. In schlimmen Momenten unseres Lebens ohne uns dessen bewusst zu sein (z.Bsp. Als kleines Kind: Ich werde niemals Kinder haben, denn ich will nie so werden wie meine Mutter oder lieber Gott, wenn du mich das hier überleben lässt, dann werde ich für immer auf Erfolg und Reichtum verzichten….).

Das sind lediglich ein paar Beispiele, die aber sehr genau aufzeigen, was daraus für uns folgt. Die Verträge, auch wenn wir uns ihrer nicht erinnern, fordern ihre Erfüllung.

Diese Verträge aufzulösen und gegebenenfalls durch neue und bessere zu ersetzen , ist ebenfalls ein Teil dieses Seminars.

Eule auf einem Zweig

Kontakt

  • Johannisgarten 6
    55546 Frei – Laubersheim
  • Telefon: 0 67 09 27 19 79 9
  • Mobile: 0178 51 83 01 7

Kontaktformular

Eule auf einem Zweig

Kontakt

  • Johannisgarten 6
    55546 Frei – Laubersheim
  • Telefon: 0 67 09 27 19 79 9
  • Mobile: 0178 51 83 01 7

Kontaktformular