Seminar

Die Innere Tafelrunde

Stelle Dir Schloss Camelot vor – König Athus´berühmte Tafelrunde, um die er all seine Ritter versammelt hat.

Diese Tafelrunde gibt es auch in uns. Wir sind mitnichten eine homogene Masse, sondern unser „ICH“ besteht aus vielen einzelnen Persönlichkeitsanteilen.

Da gibt es vielleicht den inneren Kritiker, die innere Zicke, die Prinzessin, das Aschenputtel, den Despoten, das kleine arme Opfer, die Übermutter, den Rebellen….

Fußgänger überqueren eine Straße in der Stadt

Manche unserer Anteile kennen wir nicht, respektive sind uns ihrer nicht bewusst. Manche projizieren wir ins Außen, wo wir sie von Herzen hassen und bekämpfen.

Seite mit einem Zitat

 

Manche bilden ein harmonisches Miteinander, während andere gegeneinander kämpfen oder miteinander konkurrieren, was wir mit innerer Disharmonie und Stagnation bezahlen.

In diesem spannenden Seminar lernen wir unsere inneren Anteile kennen.

Manche dieser Anteile werden wir in Schattenarbeit integrieren, so dass sie uns im Außen nicht mehr begegnen und uns das Leben schwer machen.

Wir sorgen dafür, dass die zerstrittenen Anteile aufhören einander zu bekämpfen und gegenseitig zu blockieren.

Eule auf einem Zweig

Kontakt

Kontaktformular

Eule auf einem Zweig

Kontakt

Kontaktformular