Seminar

Spiritueller Lebensberater

Leben ist Bewegung und Wandel, doch oft fällt es schwer, Sicherheiten und Gewohnheiten aufzugeben und neue Wege zu beschreiten. Der Spirituelle Lebensberater hilft dabei, die geistigen Lebensgesetze zu erfassen, Krisen zu verstehen und zu meistern.

Krisen als Chancen begreifen

Spiritueller Lebensberater

Die Gesetzmäßigkeiten des Lebens

  • Die Einheit von Körper, Seele und Geist und die Interaktion zwischen den Ebenen

  • Resonanzgesetz: Wie innen, so außen – wie außen so innen

  • Das Grundprinzip der Astrologie und der Hermetik: Wie oben, so unten

  • Die Relativität des Seins: Es ist, was Du denkst, das ist

  • Das Leben als Ausdruck der eigenen Wahrnehmung, der jeweiligen Brille, durch die man sich und die Außenwelt wahrnimmt

  •  

Durch welche Filter betrachtet man das Leben und wie verändert man diese Filter:

  • Körperliche Krisen

  • Die Psychosomatik: Körperliche Krisen (übersetzt: Wendepunkte) als Basis für grundsätzliche Veränderungen im Leben

  • Die Körpersymptome übersetzen lernen

  • Tiefe und wertfreie Akzeptanz körperlicher Erkrankungen

  • Weitere mögliche Hintergründe von Erkrankungen:

    • Karmische Ursachen (Rückführung)

    • Familiäre Ursachen (Hellinger)

Krisen als Chance begreifen

Die Hintergründe und der unbewusst angestrebte Output von Krankheiten

  • Das Erfassen und Erarbeiten konstruktiver Alternativen

  • Die Entwicklung individueller Heilritual

Abschluss: Körpermeditation

Phönix aus der Asche

Phoenix aus der Asche

Phönix aus der Asche

Seelische Krisen (Wendepunkte) als Basis und Begleitung intensiver Wandlungen

  • Umgang mit Trennungen, Abschied und Tod

  • Loslassen, Offenheit und die Bereitschaft für einen Neuanfang (Hilfsmittel: Visualisierungen, individuelle Rituale)

  • Innerlich in meditativem Rahmen Hilfssymbole oder die Verbindung zu Hilfskräften entstehen lassen

  • Depressionen und Aggressionen aus spiritueller Sicht und entsprechende innere Reisen, um in Kontakt mit den dahinter stehenden Ressourcen zu gelangen

Abschluss: Körpermeditation

Mit dem Wissen, das Sie in unserer Ausbildung Spiritueller Lebensberater erwerben, sind Sie in der Lage, Ihren Klienten eine tiefe Innenschau zur besseren Lebensklärung und Krisenbewältigung zu liefern, neue Visionen zu entwickeln und mentale Kräfte zur Umsetzung ihrer Ziele zu aktivieren. Die Ausbildung Spiritueller Lebensberater vermittelt und eröffnet Ihnen neue, innere Welten zur authentischen und erfolgreichen Beratungsarbeit.

Innere Wurzeln der Geborgenheit

Innere Wurzeln

Körpermeditation, Innere Reisen und anschließender Selbstausdruck durch katahymnes Bilderleben 

  • Das Kind in Dir

  • Die mütterliche Seite und Linie in Dir

  • Dein Rückgrat

  • Die väterliche Seite und Linie in Dir

  • Liebesleben

  • Die Frau / Die Geliebte in Dir

  • Der Mann / Der Geliebte in Dir

  • Die innere Hochzeit

Abschluss: Meditation zu deinen Wurzeln

Innere Wurzeln und Geborgenheit

Reisen in die Anderswelt

Reisen in die Anderswelt

Reisen in die Anderswelt

Schamanisumus heute – Techniken und Methoden (westliche Formen)

  • Schamanische Reise zum eigenen Krafttier

  • Schamanische Reise zum geistigen Führer

  • Heimkehr der Seele – innere Reise zu verlorenen Seelenanteilen

  • Symbolik der Träume

Abschluss: Schamanische Zerememonie

Tarot

Die große Arkana 

  • Kelche, Stäbe, Münzen, Schwerter

  • Lebensberatung mit Hilfe des Tarot

  • Legesysteme

  • Erfassen des Status quo in allen Lebensbereichen mit Hilfe der Tarotkarten, jeweils mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft

Abschluss: Mediation

Tarot

Spirituelles Life Management

Life Management

Spirituelles Life Management

Ziele setzen – Ziele verwirklichen 

  • Klare Auflistung der Ziele

  • Innere Bilder und Visionen dazu auftauchen lassen

  • Rituale und Visualisierungen des festen Willens und des Abgebens der Erfüllung der Ziele an eine höhere Kraft (Spagat zwischen persönlicher Willenskraft und dem sicheren Eingebettetsein in das Ganze, dem tiefen Vertrauen in die Existenz und die Richtigkeit der Dinge)

  • Matrix Arbeit

  • Der Umgang mit auftauchenden Blockaden und entgegengesetzten inneren Programmen

Abschluss: Mediation

ZIELGRUPPE

Die Ausbildung Spiritueller Lebensberater ist ein absolutes Muss für den Arzt, Heilpraktiker, Therapeuten und Psychologischen Berater, der sich seiner Verantwortung bewusst ist, über die materielle Ebene des Seins hinauszugehen und in seine Arbeit spirituelle und tiefenpsychologische Gesetzmäßigkeiten und damit auch Lösungswege mit einzubeziehen.

Aber auch dem interessierten Laien wird das neue, vielseitige und tiefgründige Wissen, welches die Ausbildung Spiritueller Lebensberater vermittelt, in Krisenzeiten, Grenzsituationen und Phasen, in denen er wesentliche Entscheidungen zu treffen, Abschied zu nehmen und Visionen für eine neue Zukunft zu entwickeln hat, immer wieder von unschätzbarem Nutzen sein.

Eule auf einem Zweig

Kontakt

Kontaktformular

Eule auf einem Zweig

Kontakt

Kontaktformular